[vc_row][vc_column el_class=“add-bottom-margin“][vc_empty_space height=“40px“][title_nd tag=“h2″ style=“subtitle“ align=“left“ title=“VORWORT“][vc_empty_space height=“20px“][divider_nd size=“big“ align=“left“ color=“#74cee4″][vc_empty_space height=“20px“][vc_column_text]Unser sozialpädagogisches Konzept soll Eltern, pädagogischen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen, der Stadtgemeinde Gänserndorf (unserem Träger), dem Jugendamt und interessierten Personen Einblick in und Aufschluss über unsere Arbeit im Hort geben.

Die Definition des Hortes laut § 2 NÖ Hortverordnung:
Horte sind Einrichtungen, in denen schulpflichtige Minderjährige regelmäßig und entgeltlich für einen Teil des Tages außerhalb des Schulunterrichts betreut und erzogen werden.

Unsere Aufgabe ist es ohne Zwang und Leistungsdruck Freude und Motivation, Spiel und Bewegung, Ruhe und Geborgenheit, Kreativität und Musik im Sinne des ganzheitlichen Lernens und Hilfestellung bei der Hausaufgabenbewältigung zu bieten.

Somit ist der Hort ein Sozialisationsfeld. Das bedeutet, dass das Kind, welches heutzutage oft ohne Geschwister, oft nur mit einem Elternteil aufwächst, in die Gemeinschaft im Hort hineinwachsen kann.  In der Gruppe lernt das Kind zu kooperieren, flexibel zu reagieren, Konflikte zu lösen. Es kann im geschützten Rahmen soziale Kontakte einüben, sein Selbstbewusstsein, Verantwortungsbewusstsein und die soziale Sensibilität herausbilden. Durch das Gruppenleben wird es bei der Erfahrung eines positiven Selbstwertgefühls unterstützt. Innerhalb der Gemeinschaft kann es seine sozialen, emotionalen, kognitiven, körperlichen und kreativen Fähigkeiten erfahren.

Kinder brauchen Kinder!
Unser Volksschulhort wurde 1995 in der damaligen Volksschule bei der Kirche unter recht mühsamen Umständen gegründet. Es gab weder eigene Horträume noch Verpflegungsmöglichkeiten. Mittlerweile ist unser Hort in der 1997 gebauten neuen Volksschule eine anerkannte Institution.

Wir laden Sie herzlich ein, in unsere Hortwelt einzutauchen![/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1456090157239{margin-top: 0px !important;}“][vc_column][vc_empty_space height=“40px“][title_nd tag=“h2″ style=“subtitle“ align=“left“ title=“UNSERE ZIELE“][vc_empty_space height=“20px“][divider_nd size=“big“ align=“left“ color=“#74cee4″][vc_empty_space height=“20px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][posts_grid_nd post_grid_type=“post“ post_grid_columns=“grid_12″ post_grid_number=“18″ post_grid_categories=“konzept“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1456090149613{margin-top: 0px !important;}“][vc_column][vc_empty_space height=“80px“][title_nd tag=“h2″ style=“subtitle“ align=“left“ title=“UNSERE AKTIVITÄTEN“][vc_empty_space height=“20px“][divider_nd size=“big“ align=“left“ color=“#74cee4″][vc_empty_space height=“20px“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1422786244762{margin-top: 00px !important;margin-bottom: 40px !important;}“ idsection=“home_services2″][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722009693{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“blue“ asettings=“no“ title=“VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN“ description=“Unser Hauptziel ist, das Kind zu einem konfliktfähigen, verantwortungsbewussten Menschen zu erziehen, damit es in einer Gruppe, einem Team gut zurecht kommt, indem es die eigenen Stärken und Schwächen sowie die des anderen erkennt, achtet und diese berücksichtigen lernt.“ icon=“icon-thumbs-up“ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722019608{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“violet“ asettings=“no“ title=“GEMEINSCHAFT FÖRDERN“ description=“Die Förderung der Gemeinschaft ist uns sehr wichtig, in welcher sich eine positive Gruppendynamik entwickelt, wo das Kind soziales Handeln erleben, ausprobieren und üben kann.“ icon=“icon-wechat“ link=“||target:%20_blank“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722028701{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“red“ asettings=“no“ title=“GANZHEITLICHES LERNEN“ description=“Wir sehen unseren sozialpädagogischen Erziehungs- und Bildungsauftrag in der Ermöglichung des ganzheitlichen Lernens durch soziale Lernerfahrungen, unsere Beziehungsarbeit mit den Kindern, Angebote zur Freizeitgestaltung, Förderung von Kreativität und Interessensbildung im Sinne von Sozial-, Umwelt- und Gesundheitserziehung bis hin zur Suchtprävention.“ icon=“icon-circle-empty“ link=“||target:%20_blank“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1422786244762{margin-top: 00px !important;margin-bottom: 40px !important;}“ idsection=“home_services2″][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722009693{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“orange“ asettings=“no“ title=“SICH SELBST VERWIRKLICHEN“ description=“Selbstverwirklichung erleben – die eigene Persönlichkeit erfahren, die individuellen Bedürfnisse gegenüber den anderen abzugrenzen, sich mit Gefühlen und Befindlichkeiten auseinandersetzen, durch die Reaktion der Spielgefährten sich selbst einschätzen lernen.“ icon=“icon-child“ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722019608{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“green“ asettings=“no“ title=“UMGANGSFORMEN ERLERNEN“ description=“Soziale Umgangsformen erlernen ist sehr wichtig. Wir begrüßen und verabschieden uns, wir sagen bitte und danke, wir sind höflich zueinander.“ icon=“icon-comment-empty“ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722028701{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“yellow“ asettings=“no“ title=“REGELN LERNEN“ description=“Disziplin erlernen, allgemeine Gruppenregeln und gesellschaftliche Grundregeln erlernen, einüben und einhalten können.“ icon=“icon-attention“ link=“||“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1422786244762{margin-top: 00px !important;margin-bottom: 40px !important;}“ idsection=“home_services2″][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722009693{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“green“ asettings=“no“ title=“GEBORGENHEIT ERLEBEN“ description=“Wir möchten den Kindern einen Lebens- und Erfahrungsraum schaffen, der ihnen ermöglicht, Geborgenheit zu erleben. Das Kind findet in uns Betreuerinnen eine Zuhörerin und Ansprechpartnerin und die Möglichkeit zur Ruhe und zum Rückzug, um sich wohl zu fühlen.“ icon=“icon-heart-empty“ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722019608{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“yellow“ asettings=“no“ title=“WERTE ERKENNEN“ description=“Werte erkennen, erfahren und erleben, in Sitzkreisen besprechen und erarbeiten wir viele verschiedene Themen. Die Fragen warum und wozu stellen wir uns ständig.“ icon=“icon-spin2″ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722028701{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“orange“ asettings=“no“ title=“WERTSCHÄTZUNG ERFAHREN“ description=“Wertschätzung gegenseitig erfahren, stolz auf sich selbst sein, an sich selbst glauben und sich etwas zutrauen (über den eigenen Schatten springen). Durch gemeinsame Projekte im Kleinen und Großen lernen die Kinder, sich gegenseitig zu motivieren und animieren.“ icon=“icon-star-empty“ link=“||“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1422786244762{margin-top: 00px !important;margin-bottom: 40px !important;}“ idsection=“home_services2″][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722009693{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“red“ asettings=“no“ title=“FAIRNESS ENTWICKELN“ description=“Fairness- und Gerechtigkeitsempfinden entwickeln, eigene Grenzen erfahren und Niederlagen akzeptieren, verlieren können. Durch gemeinsame Spiele lernen die Kinder, Rücksicht zu nehmen, sich durchzusetzen und einander zu akzeptieren.“ icon=“icon-eye-2″ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722019608{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“blue“ asettings=“no“ title=“EINANDER HELFEN“ description=“Hilfsbereitschaft weiterentwickeln, sich gegenseitig helfen – sowohl in Patenschaften als auch bei den Diensten. Unsere Kollektivregel lautet: Alle helfen einander!“ icon=“icon-emo-happy“ link=“||“][/vc_column][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722028701{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“violet“ asettings=“no“ title=“SELBSTSTÄNDIGKEIT ERLERNEN“ description=“Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit herausbilden – für die Hausübung und den eigenen Lernerfolg ist das Kind für sich selbst verantwortlich. Ausdauer kombiniert mit viel Spaß erlernen – im Spiel, bei Bastelprojekten, bei Festvorbereitungen u.v.m.“ icon=“icon-emo-thumbsup“ link=“||target:%20_blank“][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1422786244762{margin-top: 00px !important;margin-bottom: 40px !important;}“ idsection=“home_services2″][vc_column width=“1/3″ css=“.vc_custom_1422722009693{margin-bottom: 20px !important;}“][service_horizontal_nd color=“violet“ asettings=“no“ title=“BEWEGUNG FÖRDERN“ description=“Bewegungsdrang natürlich kompensieren – Bewegung ist ein Grundbedürfnis und stärkt das körperliche und seelische Wohlbefinden.“ icon=“icon-sun-1″ link=“||“][/vc_column][/vc_row]